Über mich

Astrid Jansen. Diplom-Psychologin, hypno-systemische Coach, ausgebildete Krankenpflegerin: Durch meine beruflichen Stationen zieht sich konsequent ein dicker roter Faden. Ich verstehe mich als Wegbegleiterin von Menschen in unwegsamen Gelände. Dabei lade ich ein, das Erlebte in der Vergangenheit zu würdigen, Wunden zu versorgen und zugleich auf hilfreiche Lösungen in der Zukunft zu fokussieren. Pendelnd zwischen den beiden Polen ergeben sich unerwartete Möglichkeiten. Meine langjährige professionelle Beratungstätigkeit im LGBTIQA* Bereich - auch im Kontext von Flucht und Migration - verbindet sich mit eigenen biografischen Erfahrungen, so dass ich - wo gewünscht - zusätzlich zu einer fachlichen Perspektive auch eigene Gedanken in die Reflexion einbringen kann.

Boden meiner Arbeit: Achtungsvolle Begegnungen auf Augen- und Herzhöhe, fortwährende Feedbackschleifen zum Erkunden unterschiedlicher Bilder in den Köpfen. Vertrauensvorschuss. Redlich und unaufgeregt. Humor, Kreativität und Bodenständigkeit verbinde ich mit einem grundsoliden und vielfältigen methodischen Fundament.

Netzwerk

Mitgliedschaften

 

 


Wissenswertes

Für die Qualität der Inhalte und Angebote können wir keine Verantwortung übernehmen.

Trakine

Bundesvereinigung Trans*

Trans-ident e.v.

bpb zu Trans* Kinder

Deutschlandfunk

Menschen hautnah

BPB Mädchenseele

ARD [W] wie Wissen

Zeit online